Breakfast

Almar’s Awakening

Breakfast

Almar’s Awakening

Breakfast

Almar’s Awakening

Breakfast

Almar’s Awakening

Breakfast

Almar’s Awakening

Almar’s Awakening

The Good Morning

Almar verwöhnt Sie jeden Morgen mit einem großen Frühstücksbuffet, das an warmen und sonnigen Sommermorgen am Rand des Pools mit seinem kristallklaren Wasser oder in dem hellen, in eleganten Weiß- und Taubengrautönen gehaltenen Frühstücksraum mit großen Fenstern, die den Blick nach draußen freigeben, serviert wird.

Ein Triumph wohlriechender Düfte, der vertraute Geschmack hausgemachter Kuchen, die einladende Verlockung der besten italienischen Aufschnitt- und Käsesorten, die große Saft- und Getränkeauswahl und das Aroma von Espresso… das Frühstück ist ein Moment des reinen Genusses, den es in aller Ruhe und Gelassenheit auszukosten gilt.

Alternativ dazu bietet Ihnen Almar für ein einzigartiges und kosmopolitisches Erlebnis schon am frühen Morgen die Möglichkeit, neue Geschmacksrichtungen und neue Kulturen mit den –gegen einen Aufpreis erhältlichen – neuen Frühstücksmenüs zu entdecken, um den Tag mit dem Ausprobieren oder mit der Wiederentdeckung der Gaumenfreuden des japanischen, russischen oder chinesischen Frühstücks zu beginnen.

Vorstellungskraft, Kreativität und der Reiz ferner Kulturen sind die Elemente, von denen sich unsere Frühstücksmenüs inspirieren lassen – eine sinnliche und kulinarische Reise durch die Traditionen und Spezialitäten faszinierender Länder.

.

exclusive

Frühstück à la Carte

Im Alltag ist es oft schwierig die Zeit zu finden, um einer kulinarischen Laune nachzugeben. Deshalb bietet Almar Ihnen ein Fest der Gaumenfreuden, aus denen Sie auswählen und sich die Möglichkeit gönnen können, sich mit Ihrem Lieblingsgericht verwöhnen zu lassen oder eine neue Spezialität auszuprobieren.

Mit vielen von unserem Küchenchef neu interpretierten internationalen Spezialitäten verwöhnt unser Frühstück à la carte den Gaumen mit seinen Freuden. Nach dem Aufwachen können Sie sich mit Porridge, Bagels mit cremigem Käse und Lachs oder mit Erdnussbutter und Banane verwöhnen lassen oder Millefeuille aus Erdbeer-, Bananen- oder Ricotta-Pfannkuchen oder French Toast wählen. Die Auswahl setzt sich mit den berühmten Eggs Benedict, Eggs Hemingway, Eggs Florentine oder mit den vegetarischen Eggs Benedict Veggy mit Radicchio fort.

Das Frühstück à la carte ist gegen einen Aufpreis erhältlich.

 

Breakfast Menu Sets

Die japanische Küche ist weltweit für ihre Spezialitäten wie Sushi, Tempura oder Sukiyaki bekannt; es ist jedoch nicht so üblich, die traditionellen Frühstücksspezialitäten dieser großen kulinarischen Kultur zu finden. Almar bietet Ihnen ein wirklich einzigartiges Menü an und lädt Sie auf eine Reise durch die Gaumenfreuden und Düfte des Orients ein.
Das Frühstücksmenü nach japanischer Art umfasst Miso-Suppe, gekochten Reis und Sojasauce, gegrilltes Lachssteak, geräuchertes Heringsfilet, ein hart gekochtes Ei, Salat aus Tofu, Gurken und Fuji-Äpfeln sowie in Essig eingelegtes Gemüse und wird mit Mandarinensaft und grünem Tee serviert.

Vergessen Sie Cappuccino, Speck und Croissants … und tauchen Sie mit unserem Frühstücksmenü nach chinesischer Art in die wunderbare orientalische Atmosphäre ein. Eine unglaublich sättigende und deshalb zum Frühstück geeignete, zuckerarme und außerordentlich erfrischende Küche. Das chinesische Frühstücksmenü begleitet Sie auf der imaginären chinesischen Mauer mit einem in einem Aufguss aus schwarzem Tee pochierten Ei, Congee – die traditionelle chinesische Reissuppe -, gekochten Ravioli, Ingwerblättern und einer Auswahl an Kumquat-, Kaki-, Litchi- und Pomelo-Konfitüre. Als Getränke werden schwarzer Tee und Kumquat-Saft serviert, die als chinesische Mandarine bekannte Frucht.

Proteinhaltig und mit grünem Tee mit Milch, Kefir – mit joghurtartigem Geschmack – und Tomatensaft serviert, füllt sich das Frühstück mit russischen Farben und Düften – ikonenartige Spezialitäten, die nach Landesart serviert werden. Die kulinarische Reise beginnt mit Pelmeni mit Butter – mit Rinderhackfleisch und gedünsteten Zwiebeln gefüllte Teigtaschen – und Syrniky mit Himbeersauce, besser als Tvorog-Pfannkuchen bekannt. Weiter geht es mit Spiegelei auf Zwiebelrösti und Kartoffeln, am Ende gibt es Millefeuille von Pfannkuchen mit Ricotta.

×